Kategorie-Archiv: Sender

‚Mein Almanca‘ – TV-Deutschkurs auf ORF3

-Wrabetz verspricht ‚Sprachkurs 2.0‘
„Mein Almanca“ ist türkisch und bedeutet so viel wie „Mein Deutsch“. Mit dem neuen Sendungsformat, das am 22.10. auf ORF3 startet, sollen türkischstämmige MigrantInnen mit „Charme und Humor“ nicht nur die deutsche Sprache, sondern auch die österreichische Gesellschaft und ihre Eigenheiten erlernen. ‚Mein Almanca‘ – TV-Deutschkurs auf ORF3 weiterlesen

ORF-Wrabetz: „Das Unternehmen brummt“

-Vorschau auf das ORF-Programm 2012/13-
Viele neue heimische Produktionen (wenn nicht gerade Harald Krassnitzer die Hauptrolle spielt kann man zumindest auf Uschi Strauss wetten), Änderungen im Infotainment-Bereich und immer noch kein Frühstücksfernsehen, ganz zu schweigen von Jugendprogramm. So könnte man die ORF-Programmpräsentation in wenigen Worten beschreiben. Ab Herbst wird es wird viele neue Formate oder zumindest alte Sendungen mit neuem Namen geben – aber lesen sie selbst. ORF-Wrabetz: „Das Unternehmen brummt“ weiterlesen

SevenOneMedia präsentiert Programm für die kommende Saison

– Breitenecker holt die Stars –
Unter dem Motto „7 Reasons – 1 Party“ präsentierte der Österreich-Ableger der SevenOneMedia ihr Programm für ihre fünf Fernsehsender Puls 4, Pro7, Sat.1, Kabeleins und SIXX. Am 5. September wurden vor rund 1600 Gästen viele Neuerungen für das Flaggschiff Puls 4 in der Rinderhalle Neu Marx (die übrigens gleich nebenan vom neuen Sendezentrum ist) bekannt gegeben. Unter anderem gibt es ein neues Gesicht für Austria’s Next Topmodel (bereits in der 5. Staffel) und mehrere neue Reportageformate. SevenOneMedia präsentiert Programm für die kommende Saison weiterlesen

Exklusiv: „Schnell Ermittelt“ soll abgesetzt werden

Ursula Strauss und Wolf Bachofner spielen die Hauptrolle in Schnell Ermittelt / Foto: Medieninsider.at– ORF plant zwei Fernsehfilme –
Wie Medieninsider.at exklusiv aus Produktionskreisen erfuhr, wird der ORF seine Erfolgsserie „Schnell Ermittelt“ nach der 4. Staffel – sie wurde vor Kurzem abgedreht – voraussichtlich nicht fortsetzen. Bevor die Serie aber endgültig den Bildschirm verlässt werden zwei TV-Filme à 90 Minuten produziert. Exklusiv: „Schnell Ermittelt“ soll abgesetzt werden weiterlesen

Mehr heimisches Free-TV: ATV2 kommt im Dezember

Katrin Lampe mit ATV2-Logo / Grafik u. Foto: ATV– Das Programm des ATV Ablegers –
Nachdem ATV – hervorgegangen aus dem Wiener Kanal W1 – als erster österreichweiter Free-TV Sender heimische Fernsehgeschichte geschrieben hat, möchte der im Besitz der Tele München Group stehende, in Österreich meistgesehene heimische Privatsender mit seinem neuen Kanal ATV2 den Erfolg weiterführen. Das Programm von ATV2 wird sich weitgehend am Muttersender orientieren und möchte mit Wiederholungen, Sneak-Previews (ausgedehnte Programmvorschauen) und zusätzlichen News bei den Sehern punkten. Hier finden Sie das gesamte ATV2-Programmschema. Mehr heimisches Free-TV: ATV2 kommt im Dezember weiterlesen

Jedermann TV und Schau TV – neue Sender mit Zukunft?

Videokamera / © Medieninsider.at Nikolai Atefie– Heimisches Privat-TV im Aufschwung –
Immer mehr TV-Sender sprießen in letzter Zeit aus dem Boden. Nicht nur der ORF startete dieses Jahr mit neuen Sendern, auch regional hat sich in der Sendelandschaft einiges getan. Jedermann TV und Schau TV – neue Sender mit Zukunft? weiterlesen

Neue Vorabend-Serie „Hubert und Staller“ auf ATV

Am Sonntag, den 6. November, wird die Stundenserie um 18.00 Uhr erstmals ausgestrahlt. Ab dann werden insgesamt 16 Episoden der von ATV und ARD finanzierten Serie gesendet. Christian Tramitz (Schuh des Manitu, Bullyparade) und Helmfried von Lüttichau (Der letzte Bulle, Wickie und die starken Männer) spielen zwei Landpolizisten der weniger vorbildlichen Art. Hubert ist der feinfühlige, höfliche Gendarm während sein Kollege Staller den rauen Draufgänger gibt. Als Duo lösen sie Fälle auf eher unorthodoxe Weise, was ihren Revierleiter (Michael Brandner) regelmäßig zur Weißglut bring.

Puls 4 dreht ersten TV-Spielfilm

Am 4. Oktober starteten die Dreharbeiten des ersten von Puls 4 und Sat.1 produzierten TV-Movie „Big Spender“ in Wien. Mirjam Weichselbraun übernimmt die weibliche Hauptrolle eines erfolgreichen Models. Oliver Wnuk (Stromberg) spielt als Gegenstück einen Losertyp im Comic-Shirt. Puls 4 dreht ersten TV-Spielfilm weiterlesen