Schlagwort-Archiv: ARD

Neue Vorabend-Serie „Hubert und Staller“ auf ATV

Am Sonntag, den 6. November, wird die Stundenserie um 18.00 Uhr erstmals ausgestrahlt. Ab dann werden insgesamt 16 Episoden der von ATV und ARD finanzierten Serie gesendet. Christian Tramitz (Schuh des Manitu, Bullyparade) und Helmfried von Lüttichau (Der letzte Bulle, Wickie und die starken Männer) spielen zwei Landpolizisten der weniger vorbildlichen Art. Hubert ist der feinfühlige, höfliche Gendarm während sein Kollege Staller den rauen Draufgänger gibt. Als Duo lösen sie Fälle auf eher unorthodoxe Weise, was ihren Revierleiter (Michael Brandner) regelmäßig zur Weißglut bring.

Gesundheit als Quotenkiller?

Videokamera / © Medieninsider.at Nikolai AtefieWie gesund ist unser Fernsehen?

Ein Thema mit dem sich jeder Mensch beschäftigen sollte ist seine Gesundheit. Fragen dazu gibt es genug, denn nicht jeder von uns ist ausgebildeter Mediziner, auch wenn sich viele berufen fühlen trotzdem Ratschläge zu geben. So wundert es nicht, dass viel Fehlinformation und Irrglaube das Denken der Menschen beherrscht. Gesundheit als Quotenkiller? weiterlesen