Kategorie-Archiv: KidsCorner

Neuer Kindersender RiC „mit Public Value“

– Talk mit dem Wiener CEO Dr. Stefan Piëch –
Der Österreicher Dr. Stefan Piëch startet als Mehrheitseigentümer der Münchner Your Family Entertainment AG den neuen Kindersender RiC („Immer richtig cool“). Das Programm ist am vergangenen Montag, 10. September, on Air gegangen und richtet sich an 3- bis 13-Jährige die außerhalb der großen Ballungsräume leben. Im Talk spricht er über Marktanteilsziele, zukünftig denkbare Kooperationen (z.B. mit dem ORF) und die Entwicklungen am Fernsehmarkt für Kinder- und Jugendliche. – Mit Gewinnspiel Neuer Kindersender RiC „mit Public Value“ weiterlesen

Exklusiv: Kiesbauer soll Kiddy Contest auf Puls 4 moderieren

– Alles neu beim Kinderevent des Jahres –
Wie Medieninsider.at exklusiv erfuhr, soll Arabella Kiesbauer den diesjährigen Kiddy Contest moderieren. Neu ist auch, dass der Gesangswettbewerb für Kinder zum ersten Mal im Privat-TV auf Puls 4 läuft. Kiesbauer, um die es in den letzten Jahren wegen ihrer zweifachen Mutterschaft medial eher ruhig geworden ist, war zuletzt wieder im Gespräch als Kandidatin für neue Formate im ORF, nachdem sie beim Lifeball im Mai ein TV-Comeback feierte. Exklusiv: Kiesbauer soll Kiddy Contest auf Puls 4 moderieren weiterlesen

Kiddy Contest 2011: „Gemüsekrise“ gewinnt!

Kiddy Contest Gewinnerin 2011 Celina Müller / Foto: Medieninsider.at/Sifkovits– Exklusiv: Das Backstage-Video! –
Alle Jahre wieder findet das Kinder-Musikevent schlechthin, der Kiddy Contest, in den Wiener Rosenhügelstudios statt. Diesmal konnte sich die 12-jährige Celina Müller über den Sieg freuen. Mit ihrem Song „Gemüsekrise“ (im Original „Higher“ von Taio Cruz feat. Kylie Minogue) konnte sie nicht nur die TV-Zuseher zuhause überzeugen sondern auch die Stargäste Lukas Plöchl und  Manuel Hoffelner (alias „Trackshittaz“), Conny Mooswalder („Helden von Morgen“-Gewinnerin) und DSDS-Star Marco Angelini. Kiddy Contest 2011: „Gemüsekrise“ gewinnt! weiterlesen

Startschuss zum 17. Kiddy Contest

Wir waren bei der Kick-Off Veranstalltung zum 17. Kiddy Contest im Wiener Wachsfigurenmuseum Madame Tausaudes dabei und fotografierten die neuen Teilnehmer und alle anwesenden Promis. Alle Infos zum Kiddy Contest und die Fotos des Events finden sie hier! Startschuss zum 17. Kiddy Contest weiterlesen

Kiddy Contest 2010 Fotos & Video: Dominik siegt!

Dominik Schrittesser Kiddy Contest Gewinner 2010 / Foto: Nikolai Atefie/Medieninsider.at„Bitte mehr Taschengeld“ forderte der 13-jährige Dominik Schrittesser von seinen Eltern und gewann mit seiner Interpretation des Hits „Wathaya Want From Me“ von America’s Next Idol Gewinner Adam Lambert promt den 16. Kiddy Contest. Er verwies seine Freunde – aber eben  auch Konkurentinnen – Asja Ahatovic (Song: 100.000 Sterne, Original: Like A Lady von Monrose) und Laura Kamhuber (Song: Ich bleib lieber klein, Original: Fight For This Love von Cheryl Cole) auf die Plätze 2 und 3. Kiddy Contest 2010 Fotos & Video: Dominik siegt! weiterlesen

Kiddy Contest 2010: Gewinnspiel & die Tourtermine

Bei der „Kiddy Contest Winterparty“ steht in den Bundesländern eine knallige Programmstunde mit Finalisten und Tänzern
aus der Show am Programm. Bei „Kiddy Contest Live“ werden alle Finalisten gemeinsam mit Stargästen am Wochenende vor Weihnachten die Bühne der Wiener Stadthalle rocken. Veranstaltet werden die „Kiddy Contest“-Live-Shows erstmals von SKALARMUSIC. Kiddy Contest 2010: Gewinnspiel & die Tourtermine weiterlesen

Kiddy Contest 2010: Alles beginnt von vorne… (FOTOS)

Teilnehmer des 16. Kiddy Contests mit Moderatorin Kathi Bellowitsch / Foto:medieninsider.at/Arik KofranekZum mittlerweile 16. Mal findet der Kinder-Talentewettbewerb „Kiddy Contest“ in Wien statt und seit immerhin 3 Jahren ist auch Medieninsider.at Medienpartner des Events. Am Montag Abend wurden die neuen Kandidaten, die neue Moderatorin und das veränderte Sendungskonzept im Rahmen einer Kick Off Veranstaltung im Wiener Hotel Flemmings am Neubaugürtel präsentiert.

Kiddy Contest 2010: Alles beginnt von vorne… (FOTOS) weiterlesen

ORF: OkiDoki verscheucht Jugendliche

OkiDoki Maskottchen Franz Ferdinand / Foto:ORF/Milenko BadzicDas eigens produzierte Kinderprogramm des ORF trägt seit September 2008 den Namen Okidoki. Mit dem Namen hat sich nicht nur das Programm verändert, sondern auch das Grundkonzept. Denn statt dem gelben, grünhaarigen Confetti bekam die Programmschiene ein unartiges lila Wildschwein als Maskottchen, genannt Franz Ferdinand. ORF: OkiDoki verscheucht Jugendliche weiterlesen