Kategorie-Archiv: Hintergrund

„Korrespondenten haben wie Botschafter gelebt“

-Der langjährige ORF-Auslands- korrespondent und China-Experte Dr. Helmut Opletal im Gespräch-
Helmut Opletal blickt auf eine beeindruckende journalistische Karriere zurück. Als Auslandsberichterstatter diente er dem ORF fast 34 Jahre, verfasste Artikel für unzählige österreichische und deutsche Zeitungen und war immer wieder bei wichtigen, geschichtlichen Ereignissen am Schauplatz. Neben seinem Journalismus über China berichtete er von afrikanischen Bürgerkriegen und über die rumänische Revolution. In der jüngeren Zeit war Opletal für diverse Ö1-Journale bekannt. 2009 legte er seine journalistische Arbeit zurück und hat seitdem eine Gastprofessur für Sinologie an der Universität Wien inne. Mit Medieninsider.at spricht er über seine Karriere, die Vergangenheit und Zukunft des Korrespondenzjournalismus und inwiefern die Arbeit seinen Blick auf die Dinge verändert hat.

„Korrespondenten haben wie Botschafter gelebt“ weiterlesen

sixx Austria – Die neue beste Freundin?

SIXX Austria Aufmacher

– Bald auch in Österreich –
Seit 2010 gibt es in Deutschland einen Unterhaltungssender extra für Frauen – „sixx“ – bald gibt es ihn nun auch eigens als Österreich-Version. Mit sixx Austria startet im Juli 2012 der erste Frauensender österreichs – er wird dann AUSTRIA 9 ersetzen.

sixx Austria – Die neue beste Freundin? weiterlesen

Der ORF und seine „jungen Pläne“

Kooperation zwischen ORF und Kika?
ORF Generaldirektor Alexander Wrabetz hat wiedereinmal eine seiner innovativen Ideen. Dieses Mal ist es aber nicht einmal eine Neue, sondern eine Aufgewärmte. Denn schon 2005 sprach der ORF, der ja mit seinem momentanen Kinderprogramm eher auf Wiederstand als auf Wohlwollen trifft, von einer Kooperation mit dem Sender Kika. Der ORF und seine „jungen Pläne“ weiterlesen

Besuch bei den BBC Studios in London

Symbolfoto BBC Studios London / Foto: Atefie/Medieninsider.atChefredakteur Nikolai Atefie reiste zum größten Newsroom der Welt
Medieninsider.at berichtet nach Reportagen aus Finnland, Deutschland und Lettland nun auch aus Groß Britanien. In London schauten wir uns die TV-Studios der öffentlich rechtlichen Rundfunkanstallt BBC an und zeigen exklusive Einblicke in den größten Newsroom der Welt. (Mit Fotostrecke)
Besuch bei den BBC Studios in London weiterlesen

Kiddy Contest 2011: Neuerungen & Altbewährtes

Kiddy Contest Logo, Montage / Fotos: Ullmann/Medieninsider.atMedieninsider.at-Exklusiv: Kati Bellowitsch wieder Moderatorin
Wie Medieninsider.at exklusiv erfuhr wird die Ö3-Moderatorin Kati Bellowitsch zum zweiten Mal in Folge österreichs größtes Kinder-TV-Event – den Kiddy Contest – moderieren. Doch nicht alles bleibt beim Alten: Kiddy Contest 2011: Neuerungen & Altbewährtes weiterlesen

Gesundheit als Quotenkiller?

Videokamera / © Medieninsider.at Nikolai AtefieWie gesund ist unser Fernsehen?

Ein Thema mit dem sich jeder Mensch beschäftigen sollte ist seine Gesundheit. Fragen dazu gibt es genug, denn nicht jeder von uns ist ausgebildeter Mediziner, auch wenn sich viele berufen fühlen trotzdem Ratschläge zu geben. So wundert es nicht, dass viel Fehlinformation und Irrglaube das Denken der Menschen beherrscht. Gesundheit als Quotenkiller? weiterlesen

Puls 4 sagt „Adieu Doris“

Kurzmeldung: Golpashin wechselt endgültig zum ORF
Via Pressemeldung verlautbart der ORF, dass die Moderatorin Doris Golpashin mit sofortiger Wirkung für den Öffentlichrechtlichen Rundfunk tätig sein wird. Seit über zwei Jahren war sie für PULS 4 Moderatorin, nach ihrem Engagement von September 2010 bis Februar 2011 für das ORF-eins-Event „HELDEN VON MORGEN“ war der Unternehmenswechsel nur eine Frage der Zeit.

Golpashin: „Meinem bisherigen Arbeitgeber PULS 4 bin ich dankbar für die wunderbaren Chancen, die ich dort in den letzten zwei Jahren für meine berufliche Weiterentwicklung erhalten habe. Und beim ORF beeindruckt mich das Vertrauen, das dieses Unternehmen in mich setzt. Nach der spannenden Herausforderung der ‚HELDEN‘-Show bin ich jetzt gespannt und voll Vorfreude auf die neuen Aufgaben, die mich erwarten!“

Über finazielle Hintergründe des Senderwechsels wird von beiden Seiten geschwiegen. Puls 4 Newcomerin Silvia Schneider wird Golpashin voraussichtlich in einigen Aufgaben on Air nachfolgen.

Auch interessant

Karin Resetarits tritt zur ORF-Direktorenwahl an!

Karin Resetarits / Foto: © Atefie/Medieninsider.at„Ich weiß, wie Politik funktioniert“
Knalleffekt rund um die ORF-Wahlen im kommenden August: die ehemals langjährige ORF-Mitarbeiterin und Ex-EU-Politikerin Karin Resetarits-Kraml, 49, wird sich für den Posten des neuen ORF-Generaldirektors bewerben. Karin Resetarits tritt zur ORF-Direktorenwahl an! weiterlesen