Schlagwort-Archiv: Ö1

„Korrespondenten haben wie Botschafter gelebt“

-Der langjährige ORF-Auslands- korrespondent und China-Experte Dr. Helmut Opletal im Gespräch-
Helmut Opletal blickt auf eine beeindruckende journalistische Karriere zurück. Als Auslandsberichterstatter diente er dem ORF fast 34 Jahre, verfasste Artikel für unzählige österreichische und deutsche Zeitungen und war immer wieder bei wichtigen, geschichtlichen Ereignissen am Schauplatz. Neben seinem Journalismus über China berichtete er von afrikanischen Bürgerkriegen und über die rumänische Revolution. In der jüngeren Zeit war Opletal für diverse Ö1-Journale bekannt. 2009 legte er seine journalistische Arbeit zurück und hat seitdem eine Gastprofessur für Sinologie an der Universität Wien inne. Mit Medieninsider.at spricht er über seine Karriere, die Vergangenheit und Zukunft des Korrespondenzjournalismus und inwiefern die Arbeit seinen Blick auf die Dinge verändert hat.

„Korrespondenten haben wie Botschafter gelebt“ weiterlesen

Medienevent Donauinselfest: Zwischen Rausch und Musik-Highlights

„Warum riecht’s hier so nach Gras?“
Das Donauinselfest 2011 ist trotz des enormen Besucherandrangs von über 2,8 Millionen Besuchern ziemlich glimpflich über die Bühne gegangen. Medieninsider.at hat sich das 2. größte Open-Air-Event der Welt genau angeschaut und berichtet an dieser Stelle über Musikschmankerl, Live-Übertragungen und Sponsoren. Medienevent Donauinselfest: Zwischen Rausch und Musik-Highlights weiterlesen

Weiterhin keine großen Veränderungen in der Radionutzung

Symbolbild Regler in einem Radiostudio / Foto: Atefie/Medieninsider.at„Video killed the radio star?“
Auch das zweite Halbjahr 2010 wurde wieder im Radiotest festgehalten, doch die Radionutzung der ÖsterreicherInnen hat sich kaum geändert. Der ORF kann sich mit seinen Sendern weiterhin behaupten (er verliert nur wenig) und die privaten Radiosender gewinnen leicht. Weiterhin keine großen Veränderungen in der Radionutzung weiterlesen

Radiotest 2.Halbjahr 2009

Radiotest LogoDie privaten Radiosender holen auf den ORF auf und stürzen die Bundesländerradios in manchen Regionen von Platz Eins.  „Energy“ legt in Salzburg und Tirol einen fulminanten Start hin. Die Radionutzung ist im Vergleich zum 1. Halbjahr 2009 um eine Minute gestiegen. Radiotest 2.Halbjahr 2009 weiterlesen

Neu auf Ö1: „Welt Ahoi“ mit Palfrader & Co

Ab 1.11. immer Sonntags, 9.30 uhr

http://aron2201sperber.files.wordpress.com/2009/09/oe11.jpgDie Kabarettisten Martin Puntigam, Thomas Maurer, Robert Palfrader und Hosea Ratschiller sowie Schauspielerin Maria Hofstätter werden „Welt Ahoi – Interessantes und Uninteressantes aus nah und fern“ ab November Woche für Woche gestalten. Das Ziel der neue Sendung ist klar definiert: „Wir wollen neue Publikumsschichten erschließen, ohne dabei die Ö1-Stammhörer/innen zu vergraulen,“ so der Ö1 Programmchef Alfred Treiber.